Dienstag, 23. März 2010

Nachtrag

...kleiner Nachtrag zur 10er Bestzeit:
- 1min 27sec Verbesserung gegenüber der alten Bestmarke, welche aber schon anderthalb Jahre alt ist (LEX-Lauf 2008, damals mit Björn als Hase)
- noch mal so eine Steigerung und ich bin sub40-Läufer ;-)
...ich hoffe, das dauert nicht nochmal 1,5 Jahre
- nach RaceTimePrediction wäre beim Halbmarathon eine 1:31:xx drin also etwa 4:19er Schnitt, vielleicht sollte ich die in Wurzen einfach laufen ;-)

Kommentare:

Sachsenwilli hat gesagt…

Erstmal noch Herzlichen Glückwunsch zur doch ziemlich deutlichen Verbesserung der PB.
Ein klein wenig sollte aber doch auf die Euphoriebremse getreten werden, Bestzeiten lassen sich schlecht "linear" verbessern, aber das weißt Du ja auch selbst genau. Und solchen "Hoch-Rechnern" glaube ich auch nur sehr bedingt, da dürfte ja beispielsweise Roland gar nicht so schnell Marathon laufen.
Zumindest stimmt Dein Ergebnis optimistisch, schneller werden durch weniger Training...

-dna- hat gesagt…

a) war doch nur spass ;-)
b) weniger training stimmt nicht!!! im gegenteil
c) ok, weniger tempotraining

Ronald Speer hat gesagt…

Lass dir mal von den alten Männern hier nicht den Schneid abkaufen ;-).
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Siehst du ja selber an der 10er Zeit. Also auf nach Wurzen und dann geht es mit einem 4:20er Schnitt Richtung neuer HM-Bestzeit.

David hat gesagt…

@willi: nicht linear? Aber vielleicht ist ein eher sagen wir quadratischer Anstieg drin?
Dirk, dann mach mir bitte mal einen Terminvorschlag im Herbst für die sub40 ;-)

-dna- hat gesagt…

@ronald:
- ja, das werde ich versuchen und gilt somit als offiziell

@david: wenn du dieses jahr unter 41:21 läufst spendiere ich dir nen 11er kasten bier und 1kg schoki; wenn du die sub40 eher schaffst als ich (egal wann!), kriegst du nen normalen kasten und 2kg (sorte: deine wahl)

David hat gesagt…

na das ist doch mal ein Anreiz! Warum hat mir sowas noch keiner angeboten?
Ich halte dagegen:
Läufst du dieses Jahr schneller als dein Hermsdorf-Traversengegner bekommst du nen 11er-Kasten und 1kg Schokolade - bist du eher unter 40min als ich, ebenso den normalen Kasten und die 2kg Schokolade deiner Wahl...

Die Wette gelte!

-dna- hat gesagt…

OK, ist abgemacht!
Schafft einer beides, gibts beides! Ich weiss aber noch nicht, welche Etappe ich laufe!

loriot-in-action hat gesagt…

Dein Rechenprogramm ergibt bei meinem Vorhaben ne sehr pessimistische Prognose. Wenn ich das packen sollte, dann wird es für dich ja ein Spaziergang.

Ich werde berichten, falls ich danach noch kann. ;)


rob